Gehe zu…

21. Juli 2019

Pkw-Lenkerin übersah Gegenverkehr


Allgemeines
Bezirk Wels-Land

Eine 58-Jährige aus dem Bezirk Kirchdorf an der Krems fuhr am 15. April 2019 kurz nach 17 Uhr mit ihrem Pkw auf der L1240 Richtung Eberstalzell. Im Ortschaftsbereich Hallwang, Gemeinde Eberstalzell, überholte sie den vor ihr fahrenden Pkw, gelenkt von einem 86-Jährigen aus dem Bezirk Wels-Land. Dabei übersah sie vermutlich einen entgegenkommenden Pkw und verriss ihr Auto nach rechts, wobei sie mit dem Fahrzeug des 86-Jährigen kollidierte und im rechts angrenzenden Feld zum Liegen kam. Der 86-Jährige konnte sein Fahrzeug selbstständig verlassen. Die 58-Jährige wurde von der Feuerwehr aus ihrem Pkw befreit. Sie wurde durch den Unfall leicht verletzt und mit einem Rettungswagen in das Klinikum Wels gebracht. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen