Gehe zu…

23. April 2019

Mofaunfall in Wolfsberg


Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 13. April 2019 um 19:40 Uhr fuhr ein 15-jähriges Mädchen aus Wolfsberg mit ihrem Mofa auf der St. Jakober Straße in Wolfsberg Richtung stadteinwärts. Aus Unachtsamkeit, laut eigenen Angaben schaute sie kurz zu Seite, kam sie im Bereich der Kreuzung mit der Schleifenstraße über die entgegenführende Fahrspur nach links ab und prallte gegen die Leitschiene. Die schwerverletzte Jugendliche wurde in das LKH Wolfsberg eingeliefert. Copyright BM.I/Polizei

Schlüsselwörter:, , , , , , , , , ,

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen