Gehe zu…

22. April 2019

Graffitis in der Stadt Salzburg


Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Zwischen 18. und 19. März besprühten unbekannte Täter in der Stadt Salzburg im Bereich Mülln die Außenmauer eines Geschäfts und eine Grundstücksmauer mit mehreren Graffitis mit verschiedenen Schriftzügen. Die Höhe des Schadens ist derzeit nicht bekannt. Aufgrund des gleichen Zeitraumes, der gleichen Örtlichkeit und des ähnlichen Schriftzuges wird vermutet, dass es sich um dieselben Täter handelt. Die Ermittlungen laufen. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen