Gehe zu…

23. Mai 2019

Alkoholkontrollen im Flachgau


Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

In der Nacht auf den 16. März 2019 konnte von einer Zivilstreife der Landesverkehrsabteilung ein 51-jähriger Flachgauer im Gemeindegebiet von Thalgau angehalten und kontrolliert werden. Ein durchgeführter Alkomattest ergab einen Wert von 1.14 Promille. Weiters konnte eine 41-jährige Flachgauerin im Gemeindegebiet von Hallwang angehalten und kontrolliert werden. Ein durchgeführter Alkomattest ergab einen Wert von 1,38 Promille.
Beiden Fahrzeuglenkern wurde der Führerschein an Ort und Stelle abgenommen und werden an die zuständige Behörde angezeigt. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen