Gehe zu…

26. Mai 2019

Verdacht des Raubes


Allgemeines
Verdacht des Raubes

Datum: 02.03.2019
Uhrzeit: 00:45 Uhr
Adresse: 22., Janis Joplin Promenade

Vier Jugendliche im Alter von 15-17 wurden in einer U-Bahn von mehreren Personen angepöbelt. Bei der Endstation Seestadt stiegen die vier Opfer aus und flüchteten. In einem Park wurden sie von der Personengruppe eingeholt und mit Schlägen attackiert. Darüber hinaus wurden den Jugendlichen €50,- geraubt.

Dennoch gelang den Opfern die Flucht in die nahegelegene Polizeiinspektion Sonnenallee. Im Zuge einer eingeleiteten Fahndung konnten Beamte neun Tatverdächtigen anhalten und anzeigen. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen