Gehe zu…

20. Februar 2019

Pkw-Brand in Lustenau


Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Vorarlberg

Am 12.02.2019 um 01.36 Uhr wurde die Polizei Lustenau über einen brennenden Pkw auf dem Parkplatz einer Wohnanlage in der Radetzkystraße informiert. Beim Eintreffen der Polizeistreife stand der Pkw bereits in Vollbrand. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr versuchten die Beamten, mit Handfeuerlöschern ein Übergreifen der Flammen auf andere geparkte Fahrzeuge zu verhindern. Die Feuerwehr konnte den Brand schließlich löschen. Am Pkw entstand Totalschaden. Die Brandursache ist unklar. Einsatzkräfte: Feuerwehr Lustenau mit drei Fahrzeugen und 20 Mann sowie eine Streife der Bundespolizei Lustenau
Polizeiinspektion Lustenau, Tel. +43 (0) 59 133 8144 Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen