Gehe zu…

20. April 2019

Pkw-Brand auf A 10 Tauernautobahn


Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Eine 29-jährige Flachgauerin fuhr mit ihrem Pkw mittags des 11. Februar 2019 auf der A 10 Tauernautobahn in Richtung Villach. Die Lenkerin nahm Brandgeruch wahr und stellte den Pkw am Pannenstreifen ab und verständigte die Polizei. Kurz darauf setzte sich das Fahrzeug in Brand. Der Brand konnte durch die Feuerwehr gelöscht werden. Verletzt wurde niemand.
Es kam zu einer rund 30-minütigen Sperre des Taunertunnels und der Einhausung Zederhaus in Fahrtrichtung Villach. Ebenso wurde der Katschbergtunnel in Richtung Salzburg gesperrt. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen