Gehe zu…

20. Februar 2019

Schiunfall – Eine Person verletzt


Weiz
St. Kathrein am Offenegg, Bezirk Weiz. – Samstagvormittag, 9. Februar 2019, kollidierten zwei Schifahrer im Alter von 64 und 26 Jahren. Der 64-jährige Mann wurde dabei schwer verletzt.

Gegen 10:45 Uhr kam es im Steilstück der Sommeralm aus bislang ungeklärter Ursache zu einer Kollision zwischen den beiden Schifahrern. Ein 64-Jährige aus dem Bezirk Graz Umgebung zog sich dabei mehrere Rippenbrüche zu, er wurde mit dem Rettungshubschrauber Christophorus 12 ins Unfallkrankenhaus Graz verbracht. Der Zweitbeteiligte aus dem Bezirk Weiz blieb bei dem Unfall unverletzt. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen