Gehe zu…

26. Mai 2019

Kollision zwischen Schifahrern in Obertauern


Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Am 20. Jänner 2019, gegen 10:45 Uhr, kam es im Schigebiet von Obertauern zu einer Schikollision zwischen einer 68-jährigen deutschen Staatsangehörigen und einem 60-jährigen Slowaken. Beide Wintersportler konnten nach dem Zusammenprall nicht mehr selbständig abfahren und wurden nach der Erstversorgung durch die Pistenrettung, zu einem Arzt in Obertauern verbracht. Beide Beteiligte wurden unbestimmten Grades verletzt. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen