Gehe zu…

17. Januar 2019

Tierquälerei in Embach


Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Im Zuge eines verbalen Streites ergriff ein 29-jährier rumänischer Staatsangehöriger einen, in der
Wohnung einer 28-jährigen Österreicherin, freilaufenden Hasen und warf diesen aus einem geöffneten Fenster. Die Wohnung befindet sich im zweiten Stock des Gebäudes. Das Tier fiel ca. 6 Meter in die Tiefe und schlug verletzt vor dem Mehrparteienhaus auf.
Der Mann wird angezeigt. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen