Gehe zu…

17. Januar 2019

Festnahme aufgrund eines europäischen Haftbefehls in Villach


Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 10.01., um 12:35 Uhr, gelang es den Ermittlern der Fahndungsgruppe im LKA Kärnten gemeinsam mit Beamten der EGS Kärnten, einen mit europäischem Haftbefehl gesuchten 61-jährigen deutschen Staatsbürger mit Wohnsitz in Kärnten, in Villach festzunehmen. Der Haftbefehl war von einem italienischen Gericht wegen Vermögensdelikten ausgestellt worden. Der Mann wurde in die JA Klagenfurt eingeliefert. Copyright BM.I/Polizei

Schlüsselwörter:, , , , , , , , , ,

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen