Gehe zu…

17. Juni 2019

Arbeitsunfall in Treffen


Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 9. Jänner 2019 gegen 13.30 Uhr war ein 47-jähriger Arbeiter der Straßenmeisterei aus dem Bezirk Villach-Land mit Schlägerungsarbeiten südlich der Krastaler Straße (L38) in Kras, Gd Treffen, Bez Villach, beschäftigt.

Beim Abschneiden eines Pappelzweiges mit der Motorsäge, schnalzte ein unter Spannung stehender Ast gegen das Gesicht des Arbeiters.

Dabei zog sich der Arbeiter, der mit einer entsprechenden Schutzausrüstung arbeitete, Verletzungen unbestimmten Grades zu.

Er wurde in weiterer Folge von der Rettung in das LKH Villach gebracht. Copyright BM.I/Polizei

Schlüsselwörter:, , , , , , , , , ,

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen