Gehe zu…

17. Januar 2019

Wohnungsbrand in Münchendorf – Bezirk Mödling


Brand
Presseaussendung der Polizei Niederösterreich

Eine 53-jährige Frau nahm am 7. Jänner 2019, gegen 19.15 Uhr, einen beißenden Geruch in ihrer Wohnung in einem Mehrparteienhaus in Münchendorf wahr und bemerkte bei der Nachschau einen rauchenden Wäschetrockner. Sie verständigte die Feuerwehr und die anderen Hausbewohner. 30 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren Münchendorf und Achau löschten die im 2. Stock gelegene Wohnung, die in Vollbrand stand. Verletzt wurde niemand. Die Wohnung wurde durch den Brand erheblich beschädigt und ist derzeit unbewohnbar. Die übrigen Hausparteien konnten ab 20.30 Uhr wieder in ihre Wohnungen. Die Schadenssumme ist derzeit unbekannt. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen