Gehe zu…

16. Dezember 2018

LKW-Lenker bei Unfall mit Fahrerflucht verletzt


Allgemeines
Landesverkehrsabteilung

Ein LKW-Lenker aus dem Iran fuhr am 7. Dezember 2018 gegen 2:25 Uhr auf der Westautobahn im Gemeindegebiet von Allhaming in Richtung Wien. Da ein derzeit unbekannter LKW-Lenker plötzlich auf den von ihm benutzten Fahrstreifen wechselte, verriss der Mann seinen LKW und kam dabei ins Schleudern. Er prallte gegen eine Betonmittelleitwand und kam auf dem Beschleunigungsstreifen der dortigen Autobahnauffahrt zum Stillstand. Der Iraner wurde unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung durch das Rote Kreuz Neuhofen an der Krems in den Med Campus III verbracht. Der Zweitbeteiligte fuhr ohne Anzuhalten weiter.

Die Autobahnpolizeiinspektion Haid bittet um Hinweise
zum fahrerflüchtigen Lenker unter der Telefonnummer: 059133 4133 100 Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen