Gehe zu…

16. Dezember 2018

Von Dach abgestürzt


Liezen
Öblarn, Bezirk Liezen. – Ein 67-Jähriger stürzte Mittwochvormittag, 5. Dezember 2018, rund drei Meter in die Tiefe und verletzte sich unbestimmten Grades.

Gegen 11.00 Uhr führte ein 51-Jähriger aus dem Bezirk Liezen Arbeiten auf dem Dach eines Carports durch. Dabei unterstützte ihn ein 67-Jähriger, ebenso aus dem Bezirk Liezen, beim Verlegen von Wellblechplatten.
Als der 67-Jährige über die Leiter vom Dach absteigen wollte rutschte diese weg, woraufhin der 67-Jährige rund drei Meter in die Tiefe stürzte.
Der 51-Jährige leistete sofort Erste Hilfe. Der 67-Jährige wurde schließlich nach medizinischer Erstversorgung vom Roten Kreuz mit dem Rettungshubschrauber "Christophorus 14" in ein Krankenhaus eingeliefert. Er erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen