Gehe zu…

16. Dezember 2018

Verkehrsunfall in Bregenz – auf Schutzweg angefahren


Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Vorarlberg

Am 04.12.2018 kurz vor 17:00 Uhr wollte eine 17jährige Jugendliche die Rheinstraße in Bregenz auf Höhe Hnr 25 auf dem Schutzweg überqueren. Dabei wurde die junge Frau von einem PKW eines 27jährigen Bregenzers, welcher zur selben Zeit von der Heldendankstraße in die Rheinstraße eingebogen war, erfasst. Bei dem Zusammenstoß wurde die junge Frau schwer verletzt. Nach der Erstversorgung am Unfallort wurde sie ins LKH Bregenz gebracht. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen