Gehe zu…

16. Dezember 2018

Tödlicher Alpinunfall in Rauris


Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Am 12.11.2018 gegen 14:10 Uhr stürzte ein 60-jähriger Mann aus 5730 Burk beim Mineraliensammeln im Forsterbachtal ca. 70 Meter in einer Rinne ab und zog sich dabei tödliche Verletzungen zu. Der Vorfall wurde von seinen beiden Begleitern sofort telefonisch gemeldet und mit dem Notarzthubschrauber gelangte der Notarzt zur Unfallstelle.
Der Arzt konnte nur mehr den Tod des Alpinisten feststellen. Der Leichnam wurde vom Polizeihubschrauber geborgen und zu Tal gebracht. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen