Gehe zu…

15. November 2018

Containerbrände bei Altpapiersammelstellen in Lustenau – Zeugenaufruf


Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Vorarlberg

In den letzten zwei Nächten brannten gleich drei Altpapiercontainer in Lustenau. Am 07.11. gegen 22:10 Uhr brannte ein Altpapiersammelcontainer in der Neufeldstraße. Nur fünf Minuten später wurde ein weiterer Containerbrand in der Hasenfeldstraße gemeldet. In der Nacht vom 08. auf den 09.11. brannte gegen 01:35 Uhr ein Altpapiercontainer in der "Unteren Aue". Zum Teil brannten die Altpapiercontainer vollständig ab. Durch das Feuer wurden zudem noch eine angrenzende Hecke und ein Holzzaun stark beschädigt. Durch das rasche Eingreifen der Feuerwehr Lustenau konnte jedoch ein Übergreifen auf nebenstehende Sammelcontainer verhindert werden. In allen Fällen geht die Polizei von Brandstiftung aus und bittet daher die Bevölkerung um zweckdienliche Hinweise zur Ausforschung der Täterschaft. Die Feuerwehr Lustenau rückte jeweils mit zwei Fahrzeugen und 15 Mann zur Brandbekämpfung aus. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen