Gehe zu…

13. November 2018

Einbruchsdiebstähle in St. Margarethen im Lungau


Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

In der Nacht von 07. auf 08. November 2018 kam es in St. Margarethen im Lungau zu drei Einbruchsdiebstählen sowie Diebstählen aus unversperrten Carports/Geräteschuppen. Die bislang unbekannten Täter verschafften sich durch gewaltsames Öffnen von Fenstern und Vorhangschlössern Zutritt zu den Tatörtlichkeiten. Dabei hatten es die Täter hauptsächlich auf Werkzeug (Bolzenschneider, Brecheisen, zwei Winkelschleifer) abgesehen. In einem Fall wurde ein geringer Bargeldbetrag aus einem KFZ entwendet. Die Höhe des Gesamtschadens sowie der entstandenen Sachschäden ist bis dato nicht bekannt. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen