Gehe zu…

13. November 2018

Auffahrunfall auf S10


Allgemeines
Landesverkehrsabteilung OÖ

Ein 27-Jähriger aus dem Bezirk Freistadt war am 8. November 2018 gegen 6:40 Uhr mit seinem Kastenwagen auf der Mühlviertler Schnellstraße S10 Richtung Prag unterwegs. Unmittelbar nach dem Tunnel Götschka krachte der 27-Jährige aus bislang unbekannter Ursache in das Heck des vor ihm fahrenden Lkw, gelenkt von einem 46-jährigen tschechischen Staatsbürger. Der 27-Jährige dürfte dabei im Hüftbereich schwer verletzt worden sein. Er wurde in das Landeskrankenhaus Freistadt eingeliefert. Die S10 war während der Unfallaufnahme teilweise total gesperrt. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen