Gehe zu…

13. November 2018

Dieseldiebstahl auf der B 10


Einbruchsdiebstahl
Unbekannte Täter zapften Diesel aus einer Arbeitsmaschine ab. Der Schaden liegt im oberen vierstelligen Bereich.

In der Zeit vom 31.10.2018 bis zum 05.11.2018 wurde ein Tankdeckel einer Arbeitsmaschine gewaltsam geöffnet und 300 Liter Diesel abgezapft. Das Arbeitsgerät war auf einem Parallelweg der B10 im Gemeindegebiet von Bruckneudorf abgestellt.
Zwei Bohrköpfe, welche sich auf der Ladefläche befanden, wurden ebenfalls gestohlen.


Rückfragehinweis:
Marion Bieler, GrInsp
Landespolizeidirektion Burgenland
Büro für Öffentlichkeitsarbeit und
interner Betrieb
Neusiedler Straße 84, 7000 Eisenstadt

Tel: +43 (0) 59133 10 1107
Handy: +43 664 8239010
marion.bieler@polizei.gv.at
oeffentlichkeitsarbeit-b@polizei.gv.at
www.polizei.gv.at Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen