Gehe zu…

15. Juli 2019

Klärung eines räuberischen Diebstahls


Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Vorarlberg

Beamte der Polizeiinspektion Schruns konnten einen räuberischen Diebstahl klären, der sich in St. Anton im Montafon zugetragen hat. Ein 16-jähriger irakischer Asylwerber begab sich am 21.09.2018 um 18.15 Uhr zu einem auf einem Parkplatz eines Mehrparteienwohnhauses unversperrt abgestellt gewesenen Pkw. In der Folge durchsuchte er diesen nach Wertgegenständen und erbeutete dabei einen Bargeldbetrag von ca. 200.- Euro.- Der 16-Jährige wurde dabei auf frischer Tat von der 69-jährigen Besitzerin angetroffen und zur Rede gestellt. Daraufhin stieß der Beschuldigte die Frau vom Fahrzeug weg und ergriff die Flucht. Die Frau blieb unverletzt. Der 16-Jährige konnte nach umfangreichen Erhebungen ausgemittelt werden. Er ist geständig und wird bei der Staatsanwaltschaft angezeigt.
LPD Vorarlberg, Öffentlichkeitsarbeit, Tel. +43 (0) 59 133 80 1133 Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen