Gehe zu…

18. November 2019

Tödlicher Verkehrsunfall in Steinach am Brenner


Innsbruck Land
Presseaussendung der Polizei Tirol

Am 26. Juli 2018, gegen 12:00 Uhr lenkte ein 24-jähriger Deutscher ein Motorrad auf der Brenner Bundesstraße im Gemeindegebiet von Steinach am Brenner in nördliche Richtung.
In einer Rechtskurve setzte der Motorradfahrer zum Überholen eines LKW mit Anhänger an, streifte den Anhänger, verlor die Kontrolle über sein Motorrad und stieß gegen einen entgegenkommenden Lkw. Dabei zog sich der 24-jährige Motorradlenker schwerste Verletzungen zu. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in die Klinik Innsbruck geflogen, verstarb jedoch noch während des Transportes.
Die Brenner Bundesstraße musste bis ca. 14:15 Uhr komplett gesperrt werden. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen