Gehe zu…

9. Juli 2020

5-jähriger Bub unter Garagentor eingeklemmt


Allgemeines
Bezirk Linz-Land

Ein 6-jähriger Bub und sein 5-jähriger Bruder aus Haid spielten am 11. April 2018 gegen 18:16 Uhr in der Einfahrt bzw. der Garage des Einfamilienhauses ihrer Eltern. Die Eltern befanden sich einige Meter entfernt und arbeiteten im Garten.
Während des Spielens betätigte der 6-Jährige offensichtlich den Garagentortaster, wodurch sich dieses schloss. Der 5-Jährige wurde unter dem Garagentor eingeklemmt. Die Eltern wurden sofort auf die schreienden Kinder aufmerksam und konnten den Buben selbständig unter dem Tor hervorziehen.

Dieser wurde vom NEF und dem RK erstversorgt und anschließend mit dem Rettungshubschrauber "Christophorus 10" in das Krankenhaus verbracht. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen