Gehe zu…

13. November 2019

Gelegenheitsdiebstahl in Klagenfurt


Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 22.02.2018 stahl ein vorerst unbekannter Täter aus einem unversperrten Schlafzimmer einer Wohnung in Klagenfurt einen Goldbarren ( 50 Gramm) im Wert von mehreren hundert Euro.
Im Zuge der Ermittlungen konnte am 28.02.2018 ein 19-jähriger Mann aus Klagenfurt als Tatverdächtiger ausgeforscht werden. Er hat sich zum Zeitpunkt des Diebstahles bei der ihm bekannten Frau in der Wohnung aufgehalten und bei passender Gelegenheit den Diebstahl begangen.
Er wird nach Abschluss der Erhebungen der Staatsanwaltschaft Klagenfurt angezeigt. Copyright BM.I/Polizei

Schlüsselwörter:, , , , , , , , , ,

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen