Gehe zu…

26. Juni 2019

Verdacht der Datenfälschung in 6353 Going


Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Tirol

Am 16.02.2018 gegen 13:40 Uhr wurden auf der Loferer Straße, B 178, im Gemeindegebiet von 6353 Going am Wilden Kaiser polizeiliche Schwerverkehrskontrollen durchgeführt.
Dabei wurde ein 44-jähriger Lenker eines Sattelkraftfahrzeuges aus dem Bezirk Hallein kontrolliert.
Im Zuge der Kontrolle stellten die Polizeibeamten bei der Auswertung der Fahrerkarte fest, dass der Lenker die Fahrerkarte mehrmals manipuliert hatte.
Der Lenker wird wegen Verdacht der Datenfälschung und mehrerer Verwaltungsübertretungen den zuständigen Behörden angezeigt werden.

Bearbeitende Dienststelle: PI St. Johann in Tirol
TelNr: 059133 / 7208 Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen