Gehe zu…

22. Oktober 2019

Indooranlage und Marihuana sichergestellt


Graz-Umgebung
Seiersberg, Bezirk Graz-Umgebung. – Beamte der Polizeiinspektion Unterpremstätten in Zusammenarbeit mit Beamten der Polizeiinspektion Seiersberg stellten bei einem 32-Jährigen eine Indooranlage und Marihuana sicher.

Aufgrund eines Hinweises hielten die Beamten bei der Wohnadresse der Lebensgefährtin des 32-jährigen Grazers Nachschau. Dabei entdeckten sie im Keller eine Indooranlage zur Aufzucht von Cannabispflanzen und etwa 1365 Gramm Marihuana im Straßenverkaufswert von etwa 13.000 Euro.

Bei der Einvernahme war der Tatverdächtige geständig. Er wird nach Abschluss der Ermittlungen in die Justizanstalt Graz-Jakomini eingeliefert. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen