Gehe zu…

27. Mai 2020

Brandereignis in Kraig


Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 06.01.2018 gegen 11.15 Uhr brach bei einer Gefriertruhe im Keller eines Einfamilienhauses in Kraig, Gemeinde Frauenstein, Bezirk St. Veit/Glan, aus bisher unbekannter Ursache ein Brand aus. Ein 59-jähriger Bewohner bemerkte den Brand und versuchte ihn selbst zu löschen. Als ihm dies nicht gelang verständigte er die Feuerwehr.
Der Brand konnte von der Feuerwehr rasch gelöscht werden.
Zur Brandbekämpfung standen die FF Kraig, St. Veit/Glan, Treffelsdorf und Obermühlbach mit insgesamt 80 Mann und 12 Fahrzeugen im Einsatz.
Personen wurden nicht verletzt.
Die Gefriertruhe ist durch den Brand unbrauchbar. Die genaue Höhe des Schadens ist derzeit nicht bekannt. Copyright BM.I/Polizei

Schlüsselwörter:, , , , , , , , , ,

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen