Gehe zu…

22. September 2019

Verkehrsunfall mit Sachschaden in Arnoldstein


Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 07.12., nachmittags, kam es im Bereich einer Kreuzung in Hart, Gemeinde Arnoldstein, Bezirk Villach, zum Zusammenstoß zwischen einem Heizöltransporter und einem PKW.
Dabei wurde der Treibstofftank des LKW beschädigt und ca. 150 Liter Dieseltreibstoff traten aus.
Die Aufräumungsarbeiten und Säuberung der Fahrbahn wurde von Einsatzkräften der FF Siebenbrünn-Riegersdorf und FF Arnoldstein, sowie Gemeindearbeitern durchgeführt.
Es wurden keine Personen verletzt und es bestand keine Umweltgefährdung. Copyright BM.I/Polizei

Schlüsselwörter:, , , , , , , , , ,

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen