Gehe zu…

26. Juni 2019

Verkehrsunfall im Pongau


Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Am 8. Oktober 2017, 14.20 Uhr fuhr ein 18-jähriger Pongauer mit seinem Pkw auf der Wagrainer Bundesstraße (B163) in Richtung Pinzgauer Straße (B 311). Der Pongauer wollte nach links in die Industriestraße abbiegen. Zeitgleich kam eine 38-jährige Pongauerin mit ihrem Pkw entgegen. Es kam zu einem Zusammenstoß der zwei Pkws. Bei dem Unfall wurden beide Lenker unbestimmten Grades verletzt. Auch die Beifahrerin der Pongauerin, ihre Tochter, wurde unbestimmten Grades verletzt. Alle Personen wurden mit dem Rettungswagen in das Krankenhaus Schwarzach gebracht. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen